Wie ist meine IP

Wie ist meine IP?

Deine IP ist: 54.80.36.205
Browser: ccbot Version 2.0
Betriebssystem: Version

Aktualisieren

Wie ist meine IP?

Wir zeigen die hier einfach und schnell deine IP. Zusätzlich kannst Du anhand deiner IP folgende Informationen erhalten: Browser, Betriebssystem, Bildschirm und deine Herkunft. Die Informationen der IP Adresse ist hilfreich, wenn der Router neu gestartet wird, beziehungsweise der Provider eine Trennung der Internetverbindung durchgeführt hat.
Zudem ist es ganz nützlich wenn man seine eigene IP kennt, beispielsweise bei Netzwerkspielen um die Proxy-Server Einstellung zu testen. Mit der Ermittlung der eigenen IP Adresse kann auch der Standort des Einwahlknotens ermittelt werden.

Überblick und Erklärung - wieistmeineip

Wenn Du schnell einem Bekannten deine IP (wieistmeineip) sagen möchtest, oder die IP für ein Onlinespiel benötigst, kannst du diesen kostenlosen Service schnell und bequem nutzen. Bei den meisten Internetanschlüssen wird die IP dynamisch vergeben. Durch jede neue Einwahl ändert sich dadurch die IP, und ist nicht durch einen Mausklick direkt sichtbar. Es besteht die Möglichkeit anonym zu surfen, dieses geschieht über einen Proxy-Server der eine eigene Adresse enthält. Weitere Infos zum anonymen surfen und das verschleiern der eigenen IP (wieistmeineip) erhältst du im Internet. Deine IP zeigt auch den User Agent an. Das Internet ist ein großer Verbund aus vielen Computern mit unterschiedlichen Netzwerken. Damit die Kommunikation einwandfrei möglich ist, zwischen den Rechnern, müssen diese Daten einfach ausgedrückt und lesbar sein. Von daher wird ein Übertragungsstandard verwendet, der es ermöglicht allen Rechnern untereinander zu kommunizieren. Wenn man zum Beispiel eine E-Mail von Deutschland nach Amerika schickt, wird diese nicht komplett in einem Stück versendet. Diese E-Mail wird in kleine Teile zerlegt und so wandern diese Stücke über Leitungen und Satelliten zum Empfänger-Computer. Damit die Zusammensetzung auch wieder vollständig erfolgen kann, wird dafür ein so genanntes TCP/IP Protokoll verwendet. Deshalb hat jeder Internet User seine eigene und individuelle IP. Man kann somit sagen, dass die IP eine einzigartige Kennzeichnung im Netzwerk ist. Die IP besteht immer aus vier Zahlenblöcken, die jeweils die Zahl von 0 - 255 beinhalten. Neben der eigenen IP vom PC, hat auch jede Webseite eine eigene IP vom Provider zugewiesen bekommen. Man unterscheidet dabei zwischen dynamischer und statischer IP. Webseiten haben in der Regel eine statische, also eine feste IP. Bei privaten Internetnutzern wird die IP dynamisch vergeben, und ändert sich somit jeweils mit der Einwahl. Mit der IP wird der Computer beziehungsweise ein Gerät eindeutig identifiziert und kann somit auch bei kriminellen Projekten zur Aufklärung genutzt werden. Mit unserem kostenlosen IP Check - wieistmeineip - kannst du schnell und einfach deine eigene IP anzeigen lassen. Desweiteren bietet sich auch die Möglichkeit Informationen zu deinem Internetzugang zu erhalten und welches Betriebssystem du verwendest. Anhand der eigenen IP kann auch der Standort auf einer Landkarte ermittelt werden.

Die eigene IP Adresse (155 175) am PC ermitteln - wieistmeineip

Man benötigt nicht viel technisches Verständnis um die eigene IP auf dem Computer zu ermitteln. Mit nur einem Doppelklick auf die aktive Netzwerkverbindung wird die eigene IT Adresse sofort sichtbar. Alternativ dazu kann mit dem Befehl ipconfig/all in der Eingabeaufforderung die Informationen ausgegeben werden. Besteht eine Verbindung über ein Router zum Internet, so surft man mit einer weiteren IP Adresse im weltweiten Netzwerk.

Datenschutz und Tipp - wieistmeineip

Zu empfehlen ist es keine persönlichen Daten wie zum Beispiel Name, Adresse, Telefonnummer oder Passwort Daten im Internet zu veröffentlichen. Man sollte dabei immer https verwenden um eine sichere Datenübertragung zu gewährleisten. Eine sichere Möglichkeit ist es sich von Webseiten abzumelden wenn man fertig ist und das vermeiden von der Benutzung mehrerer Webseiten zur gleichen Zeit. Eine Firewall und ein Antivirus System ist eine zusätzliche Option um sicher zu surfen. Weitere Infos zur Privatsphäre und Schutz der persönlichen Daten für Kinder und Jugendliche erhält man auch im Internet. Wie die aktuelle Adresse lautet des eigenen DSL Anschlusses kann man mit unserem Tool hier sofort sehen. Adresse anzeigen lassen mit Windows oder Apple Browser jederzeit möglich. Jeder DSL Anschluss hat seine eigene IP Adresse.

Gehen Sie zur Sicherheit z.B. mit Ihrem Chrome Browser auf unsere Startseite und nutzen den IP Test. Häufige Fragen finden Sie auch im Forum die zum IP Test beantwortet werden. Chrome DSL Home: 155 155 175 175 865

Google